Unternehmensbeschreibung

Die enertec GmbH ist ein Entsorgungsfachbetrieb nach EfbV der seit 1984 die Zahnärzteschaft rundum die Entsorgung ihrer Dentalabfälle betreut. Der Betriebsstandort in Velten ist mit den modernsten Anlagen zur Lagerung, Behandlung und Verwertung medizinischer Reststoffe und Abfälle ausgestattet. Jährlich sammelt das Unternehmen mehr als 270 Tonnen gefährliche und nicht gefährliche Abfälle, behandelt diese teilweise und führt diese anschließend der umweltschonenden Verwertung zu bzw. beseitigt diese fachgerecht. Neben der traditionellen Entsorgung von Dentalabfällen hat sich das Unternehmen zudem auf Rücknahmesysteme für Handel und Industrie in der Medizin-Branche spezialisiert. Heute nutzten 20 Dentaldepots und 30 Hersteller der Medizinbranche das ressourcenschonende Rücknahmesystem von enretec und helfen damit der Rückgewinnung wertvoller Rohstoffe.

 

Tätigkeitsfelder

  • Entsorgungsfachbetrieb nach EfbV für
    • Dentalabfälle
    • Medizinprodukte
    • Elektrogeräten aus Optik und Medizin
    • Lizensierung von Verkaufsverpackungen
    • Weiterbildungsangebote zum Thema deutsches Abfallrecht
  • Kooperationen mit Universitäten zur Materialforschung