Velten: Am 09.09.2020 hat Wissenschaftsministerin Dr. Manja Schüle die neue Hochschulpräsenzstelle des RWK O-H-V feierlich eröffnet und den Zuwendungsbescheid übergeben. Am Bahnhof Velten heißt es künftig Station Wissenschaft für alle Studieninteressierten aus der Region Oberhavel. Die Präsenzstelle wird gemeinsam von der Universität Potsdam und der Technischen Hochschule Brandenburg betrieben, denen das Land für die Einrichtung und den Betrieb der Außenstelle insgesamt rund 500.000 Euro bis zum Jahr 2022 zur Verfügung stellt.

Wir wollen in den kommenden Jahren den Wissens- und Technologietransfer vorantreiben. Er steht für die Veränderungsbereitschaft und Innovationsfähigkeit unseres Landes und unserer Regionen. Brandenburg hat als bundesweit erstes Land eine eigene Transferstrategie aufgelegt, die Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen gleichermaßen in den Blick nimmt und die Zusammenarbeit von Wissenschaft mit Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft verbessern soll.

so Ministerin Schüle bei der Eröffnung.

Weitere Informationen finden Sie hier.